tuscheln


tuscheln
tuscheln Vsw std. stil. (18. Jh.) Stammwort. Zu einer Interjektion tusch! "still", letztlich eine Lautgebärde. deutsch d.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • tuscheln — V. (Oberstufe) sich mit jmdm. in flüsterndem Ton unterhalten Synonym: flüstern Beispiel: Eine ältere Dame neben uns tuschelte mit ihrer Nachbarin über den Auftritt der Gastgeberin. Kollokation: hinter jmds. Rücken tuscheln …   Extremes Deutsch

  • tuscheln — »flüstern«: Das seit dem 18. Jh. bezeugte Verb ist eine Weiterbildung zu dem heute nur noch mdal. gebrauchten tuschen »zum Schweigen bringen, stillen« (mhd. tuschen), das wahrscheinlich lautnachahmender Herkunft ist. Zur Bildung beachte z. B. das …   Das Herkunftswörterbuch

  • tuscheln — leise sprechen; wispern; hauchen; säuseln; raunen; flüstern * * * tu|scheln [ tʊʃl̩n] <itr.; hat: in flüsterndem Ton [und darauf bedacht, dass niemand mithört] zu jmdm. hingewendet sprechen: die Frauen tuschelten [miteinander]; <auch… …   Universal-Lexikon

  • tuscheln — flüstern, hauchen, leise sprechen, murmeln, zischeln; (geh.): raunen; (iron.): säuseln; (landsch.): pispern; (landsch., sonst veraltet): fispern. * * * tuscheln:⇨flüstern(1) tuschelnflüstern,wispern,säuseln,fispern,zischeln,raunen,leisereden,jmdm …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • tuscheln — tụ·scheln; tuschelte, hat getuschelt; [Vi] <Personen> tuscheln (über jemanden / etwas) meist pej; zwei oder mehrere Personen unterhalten sich heimlich und flüsternd miteinander || zu Tuschelei ↑ ei …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • tuscheln — tuschele …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • tuscheln — tụ|scheln (heimlich [zu]flüstern); ich tusch[e]le …   Die deutsche Rechtschreibung

  • chüschele —  tuscheln …   Aargauer-Hochdeutsch Wörterbuch

  • wispern — leise sprechen; hauchen; säuseln; raunen; flüstern; tuscheln * * * wis|pern [ vɪspɐn] <tr.; hat: in flüsterndem Ton (so, dass besonders die s Laute hörbar sind) sprechen: sie wisperte ihm etwas ins Ohr; <auch itr.> warum wisperst du so?… …   Universal-Lexikon

  • flüstern — a) mit gedämpfter/leiser Stimme sprechen, wispern; (geh.): raunen; (oft abwertend): tuscheln; (landsch.): pispern; (landsch., sonst veraltet): fispern. b) hinhauchen, murmeln, wispern, zuflüstern; (geh.): zuraunen; (ugs. abwertend): einblasen; …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.